Comfort Panel

alles zum Thema KNX EIB

Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon mrknx » Di 27. Sep 2011, 18:05

Hallo an alle!

Ich versuche schon seit einiger Zeit meinen Denon 3312 Verstärker über mein Knx System zu steuern!
Besonders anbieten würde sich meiner Meinung nach, die Ip Schnittstelle des Comfort Panels! :D
Ich möchte eigentlich nur einfache Befehle verwirklichen zB. den Verstärker auschalten beim Haus Verlassen, oder den Partymode aktivieren oder ähnliches!
Den ganzen Rest der Steuerung bediene ich sowieso über die Weboberfläche des Denon!
Die Tcp Befehlsliste habe ich mir bereits heruntergeladen, nur fange ich damit nur bedingt etwas an, da ich kein IT-Techniker bin!
Im Comfortpanel selbst, müsste doch mein Vorhaben über den IP-Ausgabebaustein des Logikeditors möglich sein?! :?:
Vielleicht hat der eine oder andere schon Erfahrung damit!

Ich hoffe, dass es hier in diesem Forum einige Comfort Panel User gibt, denn im deutschen Forum konnte oder wollte mir keiner helfen! http://knx-user-forum.de/knx-eib-forum/ ... 312-a.html
Dort gibt es anscheinend nur HS3 User! :x

Bitte um Unterstützung

Mfg MrKNX
MfG MrKnx
mrknx
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:40
Wohnort: Nieder Österreich

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon Rene » Di 27. Sep 2011, 19:31

Hallo MrKNX,

Willkommen im Forum!

Hmm, CP in Verbindung mit einem Denon, da kenne ich leider auch niemanden. Die meisten werden das über eine kleine Linux-Box lösen. Was haben deine Versuche bis jetzt ergeben? Kannst du mir ein Beispiel aus der Tcp Befehlsliste geben oder am Besten gleich den Link?

VG René
If you have the right attitude, interesting problems will find you. Eric Steven Raymond

The most profound technologies are those that disappear. They weave themselves into the fabric of every day life until they are indistinguishable from it. Mark Weiser
Rene
Administrator
 
Beiträge: 113
Registriert: Di 26. Aug 2008, 07:23
Wohnort: Wien

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon mrknx » Mi 28. Sep 2011, 06:37

Hallo Rene

Die Protokollliste und Beschreibungen findest du hier:
http://www.denon.at/at/product/pages/pr ... Id=AVR3312

Zu meinen Ergebnissen kann ich leider noch nicht viel berichten, weil ich noch garnicht weis, wie ich und vorallem was ich über den Logikeditor ausgeben soll!
Ich hoffe halt, dass es überhaupt möglich ist, denn der IP Ausgabebaustein und die Einstellmöglichkeiten sind ja vorhanden!
Falls du ein CP besitzt wirst du diesen Baustein sicherlich schon gesehen haben!
Wenn nicht kann ich einen Screenshot anhängen sobald ich zu Hause bin!

Schönen Tag

MrKnx
MfG MrKnx
mrknx
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:40
Wohnort: Nieder Österreich

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon Rene » Mi 28. Sep 2011, 07:12

Hallo MrKNX,

sehr fein, ich hab mir jetzt die Doku angesehen und es sollte an und für sich kein Problem sein. Die Beschreibung http://www.denon.at/DocumentMaster/MASTER/AVR3312CI_AVR3312_PROTOCOL_V7.6.0.pdf ist sehr ausführlich. Den Screenshot hätte ich gerne von dir, dann kann ich mit einem Freund die einzelnen Einstellungen am CP durchgehen. Das Problem wird das Endgerät sein, da ich keines zum testen habe :oops:

Ich würde mich an deiner Stelle einfach mal mit telnet IP-Denon verbinden und die einzelnen Befehle hineinklopfen und sehen was passiert :lol:

Update für die Linux-Enthusiasten:
Es gibt unterschiedlichste Möglichkeiten dieses Beispiel direkt auf einer Linux-Box abzubilden:
http://lists.boost.org/boost-users/att-40895/telnet.cpp A simple demonstration telnet client with Boost asio oder
http://curl.haxx.se/libcurl/ libcurl - the multiprotocol file transfer library

Eine andere Frage: Wie bist du so mit deiner Denon zufrieden? Bin noch auf der Suche nach einer "steuerbaren" HIFI-Anlage für mehrere Zimmer und die Doku hat mir Gusto gemacht :lol:

VG René
If you have the right attitude, interesting problems will find you. Eric Steven Raymond

The most profound technologies are those that disappear. They weave themselves into the fabric of every day life until they are indistinguishable from it. Mark Weiser
Rene
Administrator
 
Beiträge: 113
Registriert: Di 26. Aug 2008, 07:23
Wohnort: Wien

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon mrknx » Mi 28. Sep 2011, 08:49

Hallo

Ich bin im Grossen und Ganzen eigentlich recht zufrieden!
Bin erst seit kurzer Zeit auf denon umgestiegen, war immer begeisterter Yamaha Fan,
aber die Kombination Denon, IPhone, Bose, wie ich sie zu Hause habe finde ich echt Top!
Besonders begeistert bin ich von der integrierten AirPlay Funktion, die ich und besonders meine Lebensgefährtin sehr intensiv nutzen! Dies war einer der Hauptgründe mir dieses Gerät zu leisten!
Heimkino im Wohnzimmer und Hintergrundmusik über die 2 Nebenzonen!
Das einzige was ich bis jetzt zu bemängeln habe, ist die sehr billig wirkende Fernbedienung und dass man entweder Zone 2 Stereo hört, oder Zone 2 und Zone 3 nur mono!! :(
Obwohl es für Hintergrund Musik vollkommen ausreicht!
Der Support von Denon Austria ist echt Top und sehr schnell! :D

Ich werde den Screenshot Posten sobald ich zu Hause bin!
Telnetbefehle über Pc werde ich versuchen, habe ich jedoch noch nie in dieser Form gemacht! :oops:

Mfg
MfG MrKnx
mrknx
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:40
Wohnort: Nieder Österreich

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon mrknx » Mi 28. Sep 2011, 16:32

Hallo Rene,

wie versprochen der Screenshot des IP-Ausgabebausteins bzw. der Einstellung des Bausteins!
werde jetzt mal einige Sachen ausprobieren! :lol:
Wenn ich den Denon über Telnet direkt von meinem PC aus anspreche, wie würde so eine typische Befehlszeile zum einschalten des Receivers aussehen? :?:
PWON<CR> ??? (Sorry Anfänger)
Wie würde die Logik vor dem IP-Ausgabebaustein des CP aussehen?

Mfg
Dateianhänge
Unbenannt.PNG
Screenshot Ip-Ausgabebaustein
Unbenannt.PNG (41.51 KiB) 24839-mal betrachtet
MfG MrKnx
mrknx
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:40
Wohnort: Nieder Österreich

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon Rene » Mi 28. Sep 2011, 17:44

Hallo,

perfekt, jetzt können wir loslegen 8-)

Ich nehme an das du mit Windows arbeitest? Dann gibt unter Start->Ausführen... telnet <ip-adresse denon> ein
von einer Authentifizierung hab ich nichts gesehen ich vermute, dass sich einfach ein Fenster öffnet, dort würde ich dann einfach den Befehl PWON eingeben und <ENTER> drücken. Die Anlage sollte sich dann einschalten, zum ausschalten einfach PWSTANDBY eingeben und ebenfalls <ENTER> drücken.

Beim CP würde ich folgendes einstellen:
Protokoll TCP
IP-Adresse vom Denon
Port 23
Die anderen Parameter sagen mir nichts, hast du da auch eine Link zu einer PDF?

VG René
If you have the right attitude, interesting problems will find you. Eric Steven Raymond

The most profound technologies are those that disappear. They weave themselves into the fabric of every day life until they are indistinguishable from it. Mark Weiser
Rene
Administrator
 
Beiträge: 113
Registriert: Di 26. Aug 2008, 07:23
Wohnort: Wien

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon mrknx » Mi 28. Sep 2011, 17:51

Hallo,

Der Link zur Busch Jäger Seite, Handbuch Comfortpanel:
http://busch-jaeger-support.custhelp.co ... /a_id/1204
Über die Windowseingabe funktioniert bereits!
PWON, PWSTANDBY kein Problem!! :D
Die Einstellungen im CP werde ich machen, aber was wäre die Logik bzw. die Eingabe vor dem IP-Baustein???
Steh da voll am Schlauch :lol:

mfg
MfG MrKnx
mrknx
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:40
Wohnort: Nieder Österreich

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon mrknx » Mi 28. Sep 2011, 18:00

Komplettes Produkthandbuch siehe hier:
http://www05.abb.com/global/scot/scot20 ... 6duits.pdf
MfG MrKnx
mrknx
 
Beiträge: 25
Registriert: Di 27. Sep 2011, 17:40
Wohnort: Nieder Österreich

Re: Comfort Panel

Ungelesener Beitragvon Rene » Mi 28. Sep 2011, 18:01

Hallo,

ich werde mal einen CP-Spezl befragen und mir jetzt mal die Doku durchsehen. Melde mich dann!

VG René
If you have the right attitude, interesting problems will find you. Eric Steven Raymond

The most profound technologies are those that disappear. They weave themselves into the fabric of every day life until they are indistinguishable from it. Mark Weiser
Rene
Administrator
 
Beiträge: 113
Registriert: Di 26. Aug 2008, 07:23
Wohnort: Wien

Nächste

Zurück zu KNX EIB



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Theme created by StylerBB.net