Siemens Touch-Panel UP588/12

Siemens Touch-Panel UP588/12

Ungelesener Beitragvon Papa Schlumpf » Di 20. Jan 2009, 19:11

Hallo KNX Gemeinde

Von der Firma Siemens wurde uns das neue Touch-Panel UP588/12 zum Testen zur Verfügung gestellt.
Hier einige Auszüge aus der Testphase.

Man benötigt keine Zusatzsoftware und kann alles in der ETS3 parametrieren.
Die Programmierzeit ist auch ok. Ich habe über eine RS232 Schnittstelle das Panel programmiert und es benötigte max. 2 Minuten.

Die Vorteile mal im Überblick:

- Alle 10 Seiten kann man über einen nummerischen Code sperren
- Es stehen bis zu 32 Logik-Gattern zur Verfügung
- Alle Logikfunktionen können vom Benutzer über das Panel eingestellt werden. (kann man in der ETS ausschalten)
- Die Anwesenheitssimulation kann ebenfalls vom Benutzer jederzeit aufgenommen und gestoppt werden
- Es können bis zu 16 Alarme eingestellt werden (1bit, 1byte, 2byte)
- Bis zu 110 KNX-Funktionen

Kurz gesagt:

Ein Panel dass fast keine Wünsche offen lässt und sauber zu bedienen ist.
Siemens hat auch an das putzen gedacht und eine Taste mit Putzfunktion zur Verfügung gestellt.

Ein großes Dankeschön noch einmal an die Firma Siemens die uns das Touch-Panel zur Verfügung gestellt haben.
Wer mich kennt, weiß wo er mich findet...
Benutzeravatar
Papa Schlumpf
 
Beiträge: 14
Registriert: Do 29. Jan 2009, 16:45

Zurück zu Testberichte



Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group • Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Theme created by StylerBB.net
cron